yiphone.org – George Hotz

George Hotz is back !!!

Post beta 4, the ramdisk hack stopped working. Sorry Zibri, guess you’ll have to steal another exploit. They also changed the recovery mode USB protocol to use the control endpoint to send commands.

The possiblity of unlocking, which is very distinct from jailbreaking, is based entirely on the baseband bootloader. Apple doesn’t appear to upgrade the bootloader on phones in the field, probably for fear of breaks. So any old iPhones out there today, regardless of version, can be unlocked.

Was der Counter jedoch auf der Seite zu bedeuten hat, kann ich nicht sagen. Ich vermute mal, dass es die Zeit ist, bis das Dev Team die Zeit hat, das Gerät zu knacken. Wenn nicht, geht George mit seiner Seite online.

EDIT://
Eine Deutsche Zusammenfassung gibt es unter folgenden Link.

2 Gedanken zu „yiphone.org – George Hotz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.