iPhone 3G kann nicht mehr storniert werden

Ich habe vor kurzem davon berichtet, dass T-Mobile mein iPhone 3G bearbeitet hat und ich die E-Mail bekommen habe, dass es nun zum Versand gegangen ist.

Da ich kein zweites iPhoen benötige, habe ich angerufen und wollte es stornieren. Das ging wohl nicht so recht, so dass ich gerade folgende Nachricht von T-Mobile bekommen habe.

Sehr geehrte xXxX,

Ihre Sendung befindet sich bereits in der Zustellung, verweigern Sie bitte die Annahme.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr T-Mobile Team

Also wird das Gerät in den nächsten Tagen hier eintreffen und wird dann gleich wieder den Weg zurück finden. Denn wie schon erwähnt brauche ich kein zweites Gerät.
So kann ich jemanden anders eine Freude bereiten, der auch auf das neue Gerät wartet.

2 Gedanken zu „iPhone 3G kann nicht mehr storniert werden

  1. crackstar

    Hättest du es erst garnicht bestellt, würde sich schon jemand längst freuen, statt warten zu müssen ehe dein Paket wieder zurück kommt und weiterversendet wird

  2. Ben Beitragsautor

    Hi crackstar,

    wenn ich von vorne rein gewusst hätte, dass es zu Lieferprobleme kommt, hätte ich es auch gar nicht erst bestellt.
    Und warum soll ich paar Wochen warten, wenn ich es bei Saturn um die Ecke sofort bekommen habe ?

    Des Weiteren wird es demnächst neuen Geräte Nachschub geben. 😉

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.