Amazon gibt Ebooks für iPhone frei

Der bekannte Onlinehändler Amazon bietet jetzt für den US Amerikanischen Markt seine Ebooks für das Apple iPhone frei. Bislang weigerte sich Amazon seine Ebooks für das iPhone freizugeben, immerhin verkauft Amazon seinen eigenen Ebook Reader – Kindle. Daher war bislang anzunehmen, dass Amazonin dem iPhone eine große Konkurrenz fürchtete und deshalb keine Ebooks für das Apple iPhone anbot. Um die Amazon Ebooks auf dem eigenen iPhone lesen zu können, benötigen die iPhone Nutzer ein eigenes Programm welches im App Store herunter geladen werden kann. Die Amazon Ebook Freigabe gilt allerdings nur für Kunden aus den USA. Ob Amazon auch seine Ebooks für für das iPhone in Deutschland freigeben wird, bleibt noch abzuwarten.

Der Ebook Dienst von Amazon boomt derzeit in den USA. So bietet Amazon aktuell über 240.000 Ebooks zum Download an. Mit der Öffnung der Amazon Ebooks für das Apple iPhone erhofft sich Amazon, einen erhöhten Umsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.