Neues iPhone Modell mit 32 GB Speicherplatz bestätigt

Die Gerüchteküche rund um das neue iPhone Modell das dieses Jahr veröffentlicht wird, brodelt natürlich schon äußerst heftig. Jede Woche kommen neue Informationen von Insidern und chinesischen Internetseiten heraus. Es scheint nun allerdings den ersten griffigen Hinweis für das neue iPhone Modell zu geben. Denn die Internetseite von T-Mobile Österreich, wies in seiner Rubrik „In Kürze verfügbar“ ein iPhone mit einer Speicherkapazität von 32 GB aus. Mittlerweile ist diese Vorankündigung nicht mehr auf der Internetseite T-Mobile.at zu sehen. Im Artikel von Areamobile findet man den Screen, welcher den Hinweis von T-Mobile Österreich abbildet.

Das es sich hierbei allen Anschein nach um das neue iPhone Modell handeln muss liegt klar auf der Hand. Denn die bisherigen iPhone Modell bieten nur maximal 16GB Speicherplatz.

Weitere Details waren bisher noch nicht verfügbar. Die Gerüchte besagen, dass das neue iPhone über ein 3,2 Megapixelkamera, ein neues AMOLED Display, einen 800 Mhz Prozessor und sogar ein leuchtendes Logo auf der Rückseite besitzen soll. Ob diese Gerücht wirklich stimmen, wird die Öffentlichkeit wohl erst im Juni diesen Jahres erfahren. Dann startet nämlich die „World Wide Developers Conference 2009“ – ein idealer Zeitpunkt für Apple um sein neues Modell vorzustellen.

Ab einem gewissen Handywert empfiehlt es sich eine günstige Handyversicherung abzuschließen. Informationen und Absicherungsmöglichkeiten finden Sie z.B. auf der Informationsseite www.handyversicherung123.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.