Unterwegs ohne WLAN und Tarif Karte

Ich musste vorhin mal einkaufen und kam doch auf die Idee, dass ich mein iPhone mitnehmen werde und habe vorher die Karte entnommen und das WLAN deaktiviert.

Mein Test sollte darin bestehen, wie es unterwegs mit dem GPS aussieht. Zum größten Teil ist dieser sehr positiv ausgefallen, da das Signal immer sehr stark und genau war.
Bei Kreuzungen oder Abbiegungen wurde mir dieses genau unter Google Maps angezeigt, so dass man genau weiß, wo man sich befindet.

Jedoch ist der Nachteil, dass sich die Karten nicht automatisch ohen Verbindung aktualisieren, so dass die Karten nur da genau dargestellt werden, wo eine Verbindung vorhanden sind.

Man kann auch dem Screen sehen, dass ein Teil der Karte nicht ganz klar ist. Das liegt daran, dass der Teile nicht geladen werden kann und der andere Teil noch im Cache ist.

Schöner würde ich es finden, wenn am heimischen PC die kompletten Karten irgendwie auf das iPhone gespielt werden können, so dass unterwegs keine Verbindung nötig ist.
Denn eine Karte, bei der nicht alles gezeigt wird, bringt keinem was und diese Karten jedesmal laden zu müssen, geht sicherlich irgendwann ins Geld.

Wenn jemand eine Lösung hat, oder der Meinung ist, dass ich mich vertran habe, bitte ein Kommentar abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.