Apple iPhone 4 günstig im Apple Store kaufen

Seit Oktober 2010 hat T-Mobile das exklusive Verkaufsrecht des Apple iPhones verloren. Seit Ende Oktober bieten auch die Netzbetreiber Vodafone und O2 eigene iPhone Angebote. Dabei überzeugt insbesondere O2 Germany mit einem sehr günstigen iPhone Angebot. Über O2 MyHandy können Kunden das Apple iPhone 4 16GB für 649 Euro und das iPhone 4 mit 32 GB für 739 Euro kaufen bzw. finanzieren. Im Gegensatz zu den früheren Preisen bei T-Mobile sparen Kunden mehrere Hundert Euro. Doch es geht noch günstiger und das sogar, wenn Kunden das iPhone 4 direkt im Apple Store kaufen.

iPhone 4 für 629 Euro im Apple Store
Entscheiden sich interessierte Käufer das Apple iPhone direkt im Shop von Apple zu kaufen, bezahlen Sie gerade einmal 629 Euro für die 16 GB Variante und 739 Euro für die 32Gb Variante. Damit bietet Apple selbst sein beliebtes Smartphone für einen noch günstigeren Preis an, als dies O2 Germany oder alle anderen Netzbetreiber machen. Alles was Kunden machen müssen ist auf die Internetseite von Apple zu gehen und im Apple Online Shop (Store) das gewünschte Modell zu bestellen. Es fallen keine Versandkosten an. Auch ermöglicht Apple seinen Kunden die Smartphone als Geschenk einpacken zu lassen, ebenfalls ohne Aufpreis. Derzeit steht als Lieferzeit für beide Varianten eine Woche, als durchaus eine erträgliche Lieferzeit.

Empfehlenswerte Apple CareProtection
Bei Bestellung über Apple können Kunden auch das Apple CareProtection abschließen. Hierfür zahlen Kunden einmalig 69 Euro. Dafür erhalten Sie einen technischen Support und Reparaturen von Apple zertifizierten Technikern durchgeführt. Dieses Paket lohnt sich eigentlich, da iPhone Nutzer bei Problemen mit Ihrem iPhone Hilfe von Apple direkt bekommen.

Interessierte Käufer die sich Ihr iPhone 4 kaufen wollen, sollten dies unbedingt bei Apple selbst machen. Der Preis ist wirklich günstig, günstiger als bei den Netzbetreibern und anderen Onlineshop welche zum Teil bis zu 80 Euro mehr verlangen als Apple selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.